M&M’s Cupcakes mit Marshmallow Fluff Creme

Zutaten für 28 Cupcakes:

  • 4 Eier
  • 1 TL Vanille Extract
  • 300 ml Buttermilch
  • 360g Mehl
  • 450g Zucker
  • 3 ½ TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 230g Butter
  • M&M’s

Creme:

Backofen auf 175 °C vorheizen. Papierförmchen in Muffinblech legen. Eier, Vanille Extrakt und Buttermilch gut verrühren.
Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
In einer separaten Schüssel Butter und Zucker flaumig rühren.
Langsam die Hälfte der Buttermilchmischung und die Hälfte der Mehlmischung dazugeben und gut verrühren.
Dann den Vorgang mit der restlichen Buttermilch- und Mehlmischung wiederholen.
Den Teig halb voll in die vorbereiteten Muffin Förmchen füllen.
Für ca. 15 Minuten backen oder bis kein Teig mehr am Messer kleben bleibt.
Abkühlen lassen. Anschließend mit einem Messer ein Loch aus dem Küchlein schneiden und dann mit M&M’s füllen.

Für die Creme Mascarpone, Frischkäse, Puderzucker und Marshmallow Fluff gut verrühren. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*